Server Error 500 in Gambio

 
Ich hatte die letzten Tage ein sehr interessantes Problem mit Gambio GX2. Als wir den Shop öffnen wollten bekamen wir den Server Error 500. Der Support von Gambio und Strato waren allerdings wenig hilfreich.

Es gibt mehrere Ansätze zur Lösung des Error 500 Fehler.

1. Die .htaccess könnte Fehlerhaft sein, oder der Server unterstützt kein mod_rewrite.

Lösung: Löschen Sie die .htaccess Datei aus dem Stammverzeichnis der Shopinstallation. Gegenfalls immer nochmal den Cacheordner leeren (Ausser .htaccess und index.html)

2. Es ist tatsächlich ein Serverproblem

Lösung: Fragen Sie bei dem Provider nach, ob diese die Funktionalität des Servers überprüfen können.

3. Ihr habt die Logging Parse Time aktiviert.

Die Lösung zum Error 500 durch Logging Parse Time findet ihr einige Zeilen weiter unten, unter Anmerkung

Wenn das auch nicht zum Erfolg führt, können Sie es noch so machen, wie ich es gemacht habe.

1. Sichern Sie über PHPMyAdmin alle wichtigen Tabellen und die komplette Datenbank.

2. Sichern Sie den kompletten Shop per FTP

3. Löschen Sie nun den kompletten Shop

4. Installieren Sie Gambio erneut.

5. Importieren Sie die Tabellen, die Sie zuvor gesichert haben.

6. Laden Sie den zuvor gesicherten Templates Ordner, sowie die Image Ordner wieder per FTP hoch.

Danach sollte Gambio wieder funktionieren und der Server Error 500 verschwunden sein. Ich gebe aber keine Garantie, es kann durchaus dazu kommen, dass einige Daten nicht mehr vorhanden sind. Allerdings habe ich mehrere Stunden im Internet nach einer einfacheren Lösung gesucht, aber keine gefunden.

Wenn Sie ihren Shop nicht selber reparieren möchten, kann ich das auch gerne für Sie übernehmen. Schreiben Sie mir einfach eine Nachricht.

Noch eine Anmerkung:
Ich habe nun eine Antwort von Strato bekommen, die mich darauf hingewiesen haben, dass die Datei von Gambio /shop/admin/backups/page_parse_time.log über 30 MB groß sei und Strato dies nicht unterstützt. Eventuell wäre dort noch ein Ansatz um Gambio wieder zum Laufen zu bekommen. Ich werde mich mal mit dem Support von Gambio in Verbindung setzen und fragen ob dort das Problem liegt. Antwort dazu folgt…..

Ich habe nun mal in der neuen Gambio Installation die Store Page Parse Time in der Datenbank eingeschaltet. Siehe da – > Error 500

Um diese bei Gambio auszuschalten, geht bitte in PHP Myadmin klickt auf die Tabelle “configuration” und sucht den Datensatz “STORE_PAGE_PARSE_TIME” bei mir hat er die ID 139 und setzt dort den Wert in der Spalte “configuration_value” auf “false”

Wenn ihr den Error 500 von Anfang an vermeiden wollt, geht ihr ins Backend von Gambio und geht auf “Logging-Optionen” und setzt den Wert

Speichern der Berechnungszeit der Seite auf “NEIN”

 

Ein Gedanke zu “Server Error 500 in Gambio

  1. Pingback: Gambio xt Synchronisierung Fehler (Allowed Memory))

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>